Bug fixed! (3/8 M)

//Bug fixed! (3/8 M)

Bug fixed! (3/8 M)

In guter Tradition verspäteter Nachrichten, hier nun der offizielle Hype Report zur Uldir Alpha auf den Live-Servern. Unser investigatives Raidteam hat sich erneut auf die Suche gemacht, um Fehlerquellen der Uldir Alpha herauszufinden und zu reporten, damit die Spieler im nächsten Addon endlich fehlerfrei die Instanz im Timewalking genießen können. Erfolgreich haben unserer Mages z. B. herausgefunden, dass ihr Blink auf der Fahrstuhlplattform des Taloc nicht funtkioniert und sie stattdessen den lange vergessenen Spell „gehen“ verwenden mussten. Ein weiterer Erfolg bestand in der Erkentniss, dass der Rückzug beim Jäger auf derselben Plattform einen direkt zum nächsten Boss transportieren kann. Bislang ungeklärt ist das Mysterium bei Mother, warum zufällige Spieler im Spiritlink sterben. Hier ist es noch zu früh um eine konkrete Aussage treffen zu können. Die bisherige Datenanalyse lässt jedoch vermuten, dass man zwischen den Ticks im Spiritlink scheinbar nicht unsterblich ist. Den wohl größten Bug hat unser Team jedoch in Form des insektenförmigen Bosses Zek’voz identifiziert. Dieser ist scheinbar alleinverantwortlich für erheblichen Schaden an der Uldir Engine, da er ein wichtiges Zahnrad beschädigt hat. Als Folge dessen werden ahnungslose Spieler kontinuierlichen mit Blitzen beworfen. Durch sein Ableben ist es unserem Team jedoch gelungen, auch diesen Bug zu fixen. Wir beglückwünschen daher alle Beteiligten zu diesem fanstastischen Coup und hoffen das wir in dieser Instanz nicht noch mehr solche „Müll“-Bosse vorfinden.

Killscreen:

Video:

By |2018-11-08T01:12:19+00:00Oktober 21st, 2018|Categories: Frontpage|0 Comments

Leave A Comment